Ski- und Alpinmedizin 2020, 21 CME Pkt., Österreich

Datenschutz Grundverordnung für Arztpraxen

DSGVO für Arztpraxen
Datenschutz Grundverordnung für Arztpraxen

Ab dem 25.05.2018 ist die EU DSGVO in Kraft. Wie gehen Sie in der Zukunft sicher und richtig mit Patienten- und Mitarbeiterdaten um? Ein ausgebildeter Datenschutzbeauftrager kommt in Ihre Praxis, schult Ihre Mitarbeiter und führt ein qualifiziertes Audit mit abschließender Checklist durch: 

 

  1. Interne Datenschutzorganisation/Datenschutzmanagement in der Arztpraxis
  2. Verhältnis zum Patienten
  3. Verhältnis zu externen Dienstleistern und Dritten
  4. Verhältnis zu Aufsichtsbehörden für den Datenschutz und anderen Stellen

Das Audit umfaßt u.a. folgende Punkte:

  • Überprüfung Ihres Internetauftritts
  • Erstellung einer relavanten Datenschutzerklärung
  • Überprüfung und Optimierung Ihrer Arbeitsprozesse hinsichtlich Datenschutz
  • Begehung. Prüfung Ihrer Arztpraxis zu Datenschutzfragen
  • Schulung Ihres gesamten Teams
  • u.v.m.

Unabhängig Ihrer Praxisgröße und den Teilnehmer, zahlen Sie für allen o.g. Leistungen nur € 1.475,- zzgl. Mwst. und Reisekosten. Hier DSGVO Schulung für Arztpraxen hier anfragen